Erstes U12-Turnier 2020-2021

Am Wochenende des 24. und 25. Oktober 2020 durften auch unsere jüngsten Grün-Weiß Volleyball-Asse endlich ihre ersten Wettkämpfe der vor wenigen Wochen angebrochenen Spielzeit 2020-21 durchführen. Die Turnier standen wie gewohnt unter der Prägung der aktuellen Coronapandemie – dennoch ist es dem Trainerteam durch aufwändige Vorbereitungen und die stringente Umsetzung des Hygienekonzeptes gelungen, den Kindern die Gelegenheit zu ermöglichen, erste Spielerfahrungen im Volleyballsport zu ermöglichen. Besonders stolz sind wir darauf, dass alle 23 bei Grün-Weiß angemeldeten Mädchen bei den Turnieren dabei gewesen sind.

Samstag, 24.10.2020 | Volley-Cool
Am Samstag sind 16 Mädchen im Alter zwischen 6 und 9 Jahren in der Spielklasse Volley-Cool angetreten, bei welcher das zwischenzeitliche Fangen des Balles sowie das Einwerfen anstelle eines Aufschlags erlaubt ist. Für fast alle Mädchen war es das erste Turnier ihrer sportlichen Karriere – entsprechend aufgeregt, aber auch voller Vorfreude, füllte sich Samstag früh die Halle nach und nach mit den volleyballbegeisterten Mädchen sowie auch zahlreichen Eltern. “Alle Kinder haben einen tollen Job gemacht und sich für ihre ersten Turniere super geschlagen” resümiert das Trainerteam um den Hauptverantwortlichen in der Altersklasse Volley-Cool Andreas Schamber.

Sonntag, 25.10.2020 | Altersklasse U12
Das U12-Wochenende war jedoch noch lange nicht vorbei. Direkt am nächsten Tag durften nämlich die Mädchen ran, die bereits in der Altersklasse U12 spielen, in der das Fangen und Werfen des Balles nicht mehr erlaubt ist. Dadurch wird das Spiel deutlich schneller und die technischen Anforderungen an die Spielerinnen sind nochmals höher. An dem U12-Turnier haben 7 Mädchen zwischen 9 und 10 Jahren teilgenommen. Unterstützt wurden sie von einigen erfahrenen U13-Spielerinnen, die in der letzten Saison noch selbst erfolgreich viele U12-Turniere gespielt haben. Erfahrung im Volley-Cool Spielbetrieb haben viele der Mädchen bereits in der letzten Saison sammeln können, jedoch war es für die meisten Kinder das erste richtige U12-Turnier. “Die Mädchen haben richtig gut umgesetzt, was wir im Training geübt haben. Ich bin zufrieden und sicher, dass alle Kinder viel Spaß hatten”, bewertet Tobias Heck als Trainer der U12 das Turniergeschehen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!!
Ein herzlicher Dank geht an unsere beiden fleißigen, zuverlässigen und stets motivierten Trainingshelfer Hannah Wasen und Maxi Lesemann, die an beiden Tagen sowie in den Trainingseinheiten tatkräftig mitgewirkt haben. Außerdem bedanken wir uns bei Sophie Schamber und Reihanna Waizy für die Unterstützung der U12-Mädchen auf dem Feld am Sonntag. Zuletzt bedanken wir uns bei den Eltern – alle Kinder waren pünktlich in der Halle und kamen sehr gut vorbereitet zu dem Turnier. Weiter so!

Die Platzierungen

Volley-Cool (Anfänger)

PlatzTeam
1Emily S., Maya A.
2Isabel, Ecrin
3Mila, Melis
4Julija, Valeria

Volley-Cool (Fortgeschrittene)

PlatzTeam
1Amelia, Ema
2Maya S., Sophia
3Mayra, Matilda
4Valerie, Aya

Altersklasse U12

Platz Team
1Emily B., Melanie
2Greta, Diana
3Amarie, Reihanna
4Lia, Luise, Sophie